EV Wals siegt in Ruhpolding

Die Mannschaft des EV Wals mit den Spielern Georg Hafner, Matthias Leitner, Rupert Reiter und Hubert Mackner gewinnt am 6. März 2005 das internationale Turnier des TV Obing in der Ruhpoldinger Eishalle

Walter Weber Schiedsrichter bei der Herren Staatsmeisterschaft in Salzburg

Sehr stolz dürfen wir auf unser Schiedsrichter-Aushängeschild Walter Weber sein, der seinen Einsatz als Schiedsrichter bei der bedeutendsten Meisterschaft mit Bravour bewältigte.

EV Wals I Herren Vizelandesmeister 2005

Unsere erste Mannschaft mit den Spielern Hubert Mackner, Gerhard Schöppl, Herbert Geier und Markus Berger belegte bei den diesjährigen
Landesmeisterschaften hinter dem ESV Taxham den ausgezeichneten zweiten Platz und holte nach dem Titel im Sommer nun auf Eis die Silbermedaille.

Wals I mit Hubert Mackner, Gerhard Schöppl, Herbert Geier und Markus Berger.

leider mußten unsere Teams Wals II und Wals III in die Landesliga absteigen.

Wals III mit Rudi Hauer, Fritz Wörndl, Josef Koch und Gerhard König
Wals II mit Johann Brötzner, Christian Schilcher, Rupert Reiter, Matthias Leitner und Heinrich Auer

Mixed LM mit Platz neun für EV Wals

Unser Mixed Team in der Landesmeisterschaft erreichte mit Rang neun den Klassenerhalt in der Landesmeisterschaft. Das Team bestand aus den Spieler-innen Hubert Mackner, Oberholzner Roswitha, Koch Monika, Matthias Leitner und Herbert Geier.

EV Wals Dritter bei Senioren LM

Das Walser Seniorenteam mit den Spielern König Gerhard, Hauer Rudi, Hochhauser Hermann und Wörndl Fritz belegte bei den Titelkämpfen um Ü-50 Berwerb den hervorragenden dritten Platz. Den Sieg holte sich Ostermiething vor Obertrum.

Walser Schüler U-14 holen Bronze in der LM

Super Leistung unserer jüngsten Spieler in der Schüler Landesmeisterschaft. Robert Koch, Lukas Schilcher, Christian Edtfellner und David Sturm holen sich in der U-14 Klasse hinter Sieger Zederhaus und Trimmelkam mit dem dritten Platz Bronze unter den sieben gestarteten Teams.

Unser Schülerteam I - Christian Edtfellner, Robert Koch, Lukas Schilcher und David Sturm.

EC Surheim gewinnt Raiffeisen Wals Turnier

Fast hätte es beim Turnier der Raiffeisenbank Wals-Himmelreich zum ersten Sieg für unsere Einser-Mannschaft gereicht. Doch mit nur einem Punkt aus den letzten beiden Spielen gaben Geier Herbert, Schöppl Gerhard, Berger Markus, und Mackner Hubert im Finish die Spitze noch ab, belegten den tollen zweiten Platz in diesem stark besetzten Turnier. Der Sieg ging an Favorit EC Surheim, die erst in der Vorwoche den dritten Platz im Europacup schafften.

Wals III steigt in die Landesmeisterschaft auf

Wals III mit den Spielern König Gerhard, Hauer Rudi, Hochhauser Hermann und Wörndl Fritz gelang mit dem zweiten Platz in der Landesliga der Wiederufstieg in die Herren Landesmeisterschaft. Damit ist der EV Wals auch in dieser Wintersaison mit drei Mannschaften in der höchsten Landesspielklasse startberechtigt. Der Sieg ging an das Team des EV St. Johann das damit der Durchmarsch von der Bezirksliga in die LM gelang.

Unsere strahlenende Aufsteiger, Fritz Wörndl, Hermann Hochhauser, Rudolf Hauer und Gerhard König

Abersee gewinnt Stiegl Bier Turnier

Das Team des USC Abersee um die Fuchs Brüder Thomas und Gerhard holte sich den Sieg beim diesjährigen Stiegl Turnier vor den Favoriten Sewiald Peuerbach, die am kommenden Wochenende beim Europacup starten. Erfreulich der neuerliche Spitzenplatz von Wals I, die sich diesmal auf den 3. Platz spielen konnten.

Wals I mit Mario Burger, Hubert Mackner, Gerhard Schöppl und Markus Berger belegt Rang 3

Taxham gewinnt Airportenter Turnier vor Wals

Die Staatsligamannschaft des ESV Taxham konnte das Airportcenterturnier für sich entscheiden. Nach einem glücklichen Sieg von Wals I im vorletzten Spiel gegen Taxham hatte jedoch unsere Einser Mannschaft im letzte Spiel den Sieg schon vor Augen. Doch gegen Truchtlaching gelang statt dem nötigen Sieg nur ein Unentschieden. Super hat sich auch die zweite Mannschaft um Auer Heini mit Rang vier geschlagen.

Wals IV Steher in der Oberliga

Mit Rang acht erreichte das Team Wals IV mit Alois Gehnböck, Erwin Reiter, Max Mayer und Gottfried Brandstter den gesicherten Klassenerhalt in der Oberliga. Den Sieg holte sich der EV Eugendorf vor St. Johann.

Wals III gewinnt Gruppe B im Hartseecup

Mit einem tollen Erfolg kehrte das Team Wals III mit Gerhard König, Rudi Hauer, Hermann Hochhauser und Fritz Wörndl vom Turnier des EV Eggstätt in Rosenheim zurück. Sie wurden Gruppensieger im Hartseecup.

ASKÖ Landesmeisterschaften

Nicht ganz so gut lief die ASKÖ Landesmeisterschaft für unseren Verein. Mit den Plätzen 8, 9, 10 schafften zwar drei Teams den Klassenerhalt, aber an die Erfolge der letzten Jahre konnte nicht angeknüpft werden. Da die Einser- und die Zweiermannschaft nicht komplett antreten konnte, war allerdings auch die Erwartung nicht sehr groß. Der Titel ging an das starke Team des EV Strasswalchen vor dem ESV Taxham.